Aktionsreicher Nachmittag - FCA Ostercamp

25.04.2019 Simon Schmidt

Beim diesjährigen Ostercamp des FC Arnsberg organisierte die Feuerwehr Gungolding einen Aktionsnachmittag. Die anwesenden 51 Kinder im Alter von 4-9 Jahren wurden in mehrere altersgemäßen Gruppen unterteilt und konnten an verschiedenen Stationen erste Feuerwehrtätigkeiten ausüben. Darunter war das Aufsuchen von warmen Wasserflaschen mittels Wärmebildkamera in einer leicht vernebelten Kabine. Bei einer weiteren Übung musste ein Kind mit einer abgeklebten Skibrille einen kleinen Hindernisparcours überwinden, angeführt und koordiniert wurde es von einem weiteren Kind mit Hilfe der Funkgeräte. Dadurch teilte es dem Kind mit, um welches Hindernis es sich handelt und in welche Richtung es wie sich bewegen muss. Bei einer anderen Station durften die Kids dann ihr Talent beim Ausrollen eines C-Schlauches unter Beweis stellen, indem sie möglichst viele Kegel trafen. Das Weitern sollten sie mit einem Leinenbeutel möglichst genau in ein Feld von einer am Boden liegenden Steckleiter treffen. Ein weiteres Highlight war das Herunterspritzen der Tennisbälle von Verkehrsleitkegel mit der Kübelspritze. Zum Schluss durften die sehr begeisterten Kids eine kleine Spritztour mit den Feuerwehrautos aus Gungolding und Pfalzpaint drehen. Außerdem wurde von jedem Kind im Feuerwehrschutzanzug ein Foto geschossen und als kleine Erinnerung ganz am Ende überreicht. Ein sehr gelungener Nachmittag bei dem alle Kinder, Eltern und Betreuer sehr viel Spaß hatten.

Für den vollen Funktionsumfang und die korrekte Darstellung dieser Webseite wird ein anderer Browser empfohlen.
Mögliche Alternativen: Firefox I Chrome I Edge