Besichtigung ILS Ingolstadt

21.01.2020 Simon Schmidt

Besichtigung der Integrierte Leitstelle Region Ingolstadt und Berufsfeuerwehr Ingolstadt

Am 21.01.2020 machte sich eine Gruppe von unserem First Responder Team zur Besichtigung der Integrierten Leitstelle Ingolstadt auf den Weg. Der Hin- und Rückweg wurde von einigen Kameraden direkt gut genützt um sich mit unserem neuen Mehrzweckfahrzeug (Florian Gungolding 11/1) besser vertraut zu machen. Angekommen an der Wache wurden wir bereits von unserem ersten Kommandanten Markus Fichtner, einem Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr Ingolstadt in Empfang genommen. Wir bekamen eine Führung durch die Räumlichkeiten der Leitstelle und unseren „Ersthelfern“ wurde vom Schichtführer der ILS Florian Lang erklärt, wie die sogenannten Einsatz Zonen aufgeteilt werden, was man unter einer Bereichsfolge versteht und wie eine Bereichsfolge bei einem gewissen Feuerwehrschlagwort (z.B. VU Person eingeklemmt) zustande kommt und nach welchen Kriterien sich das Programm anschließend seine Einsatzkräfte auswählt. Im Anschluss wurde uns noch ausführlich erklärt, welche Aufgaben auf einen Disponenten zukommen, wenn ein Hilfesuchender die Notrufnummer 112 wählt. Im Anschluss führte uns unser Kommandant persönlich durch die Räumlichkeiten, sowie die Fahrzeughallen der Berufsfeuerwehr Ingolstadt und stand unseren Fragen Rede und Antwort. In diesem Sinne nochmals einen herzlichen Dank an die Leitstelle Ingolstadt und die Berufsfeuerwehr Ingolstadt für diese wirklich interessanten Stunden bei euch auf der Wache.

Für den vollen Funktionsumfang und die korrekte Darstellung dieser Webseite wird ein anderer Browser empfohlen.
Mögliche Alternativen: Firefox I Chrome I Edge